Kategorien
Aktuelles News

Lieferfristen Weihnachten & Neujahr 22/23

Die besinnliche Zeit steht schon bald wieder vor der Tür. Die letzten Jahre haben uns gezeigt, dass zwischen Weihnachten und Neujahr das Sendungsvolumen bis auf ein Minimum zurückgeht. Zustellungen gestalten sich oft schwierig, da viele Firmen Betriebsferien und spontane Brückentage eingeführt haben. Dies ist für uns mit Leerfahrten und einem hohen Kostenaufwand verbunden, da trotz geringer Sendungsanzahl alle Gebiete abgedeckt werden müssen.

Kategorien
Aktuelles News

Neue Schöni-Niederlassung in Sassuolo

Sassuolo liegt in Italien in der Provinz Modena (Mo) und ist die grösste und bedeutendste Fliesen-Produktions-Region Europas. Die Schöni Transport AG ist der grösste Transporteur von Fliesen in die Schweiz. Als spezialisiertes Transportunternehmen im Italien-Schweiz Verkehr wurde mit dem Standort in Sassuolo ein weiterer Meilenstein erreicht.

Kategorien
Aktuelles Nachhaltigkeit

Der 5`000`000 Kilometer mit 20 Wasserstoff-Elektro-Trucks

15. Oktober 2022 fand in Olten das erste H2 Trucker Meeting statt. Mit 20 in Betrieb befindlichen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen von Hyundai XCIENT Fuel Cell wurde der 5-millionste Kilometer mit Zero Emission gefeiert.

Kategorien
Aktuelles Nachhaltigkeit

Offizielle Übergabe der ersten Bio Diesel Trucks

Im Rahmen einer kleinen Feier im Zirkus Knie Bern, durften etliche Exponenten unserer Firmengruppe am Donnerstagabend offiziell die ersten Bio Diesel Trucks in Empfang nehmen

Kategorien
Nachhaltigkeit Aktuelles

Schöni Transport AG: seit 1 Jahr mit Wasserstoff unterwegs

Am 21. April 2021 hat die Schöni Transport AG ihren ersten Wasserstoff-Lastwagen namens «Hydrolino» in Betrieb genommen. Link zu diesem Artikel. Somit sind wir einer der Pioniere. Der Wasserstoff-Lastwagen stösst kein CO2 aus da er durch Wasserstoff angetrieben wird. Dieser Lastwagen hilft uns einen Schritt näher an unser Ziel Ende 2023 zu kommen. Mehr über […]

Kategorien
Aktuelles Community News

Humanitäre Hilfsgüter für die Ukraine

Die Stiftung der Familie Schöni ist im Süden Moldawiens aktiv und ist daran eine Lebensmittelverarbeitung aufzubauen. Daher wurden wir aus erster Hand über die Umstände im ärmsten Land Europas informiert. Um die Flüchtlinge zu versorgen, fehlt es so ziemlich an allem. Was besonders gebraucht wird sind Infrastrukturen um den Menschen die aus der Ukraine ankommen […]

Kategorien
Aktuelles Community

Mit Hilfsgütern nach Moldawien Teil 2

Trotz Lenkzeiten von bis zu 18h und allen verschiedenen Wettersorten haben sie es an die Rumänisch-Moldawische Grenze geschafft. Route: Albita (RO) – Iasi – Gura Humora – Vatra Dornei – Bistritz – Dej – Baia Mare – Satu Mare -Petea (Grenze RO/H) – Nyiregyhaza (H) – Budapest – Wien -München – Meersburg – Kreuzlingen (Zoll Transit) […]

Kategorien
Aktuelles Community News

Mit Hilfsgütern nach Moldawien Teil 1

Unser Teilzeit Fahrer Daniel Hüsler erhielt am 5. Dezember nach dem Mittag eine überraschende Anfrage von unseren Patron Daniel Schöni, ob er für den erkrankten André Schöni einspringen würde. Dies aber nicht für eine alltägliche Tour in der Schweiz. Er musste unter anderem Hilfsgütern von Rothrist nach Moldawien und eine Ladung von Walnusskernen in die […]

Kategorien
Technologie

Lean & Green Switzerland – Schöni Transport neu mit dabei

“Die Schöni Transport AG ist neues Mitglied der Lean & Green-Gemeinschaft. Sie will ihre CO2-Emissionen rasch und stark senken und erhält dafür den Lean & Green Award.“ Die Schöni Transport AG hat mehrere Schritte zur raschen Senkung ihrer CO2-Emissionen beschlossen und will möglichst CO2-neutral unterwegs sein. Dazu wurde im Rahmen der Initiative Lean & Green […]

Kategorien
Technologie

Schöni Transport AG vermehrt PAPIERLOS unterwegs

Das Corona Virus hat unsere Welt weiter fest im Griff und hat unseren Alltag und die Art und Weise unseres Zusammenlebens die letzten Monate stark verändert. Das hat dazu geführt, dass der schon seit Jahren fortschreitende Trend zur DIGITALISIERUNG in gewissen Bereichen massiv beschleunigt wurde. Was vor Jahren utopisch klang ist heute plötzlich völlig normal… […]